Fandom

Scratchpad

13

215,640pages on
this wiki
Add New Page
Discuss this page0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Die tödlichen 13

17.12.2005

Gewöhnt euch daran..

Donnergrollen wurde aus den Tiefen der Rheinebene vernommen. Die Bürger der Ländereien hielten inne in ihrem Tun um auf das strahlende Antlitz des übernatürlichen Maipei zu blicken. Wieder grollte der Donner und Mapei Sprach: "Vernehment meine Worte, Völker des Westens. Hört von meiner Macht und Preiset mich. Nun ist der Schritt vollzogen. Maipei ist nun ein über alles erhabener Supporter. Fürchtet meinen Zorn."

19.12.2005

Samurai Blingbling

Die fockin' Allstars brachten mir, unter der führung ihres Meisters fockinStu, eine neue Standarte. Gegerbt aus der Haut und gefärbt mit dem Blut unserer Feinde soll es fortan Zeichen meiner Macht und meiner unendlichen Güte sein.

06.01.2006

Der Berg

Ich habe den Berg Iwato in der Provinz Higo in Kyûshû bestiegen, um dem Himmel zu huldigen, zu Kannon zu beten und vor Buddha niederzuknien. In meiner Meditation schweifte ich über die Ländereien und entdeckte die Liga VI.148. Plötzlich kam in mir der Wunsch auf, mich mit den Meistern dieser Liga zu messen, ihnen in den Hintern zu treten und selbst in den Hintern getreten zu werden. ...

07.01.2006

Der Berg II

In einem Moment vollkommener geistiger Klarheit, wie es nur in der Nähe eines höheren Wesens möglich ist, ersann ich drei Wege. Den des Aufstiegs, des Abstiegs und des Klassenerhalts. Welchen der Wege ich nun beschreiten würde stand noch in den Himmeln, doch würde der erste, kräftige Arschtritt mich schon zu führen vermögen.

15.01.2006

13

Maipei Teamchef der Mannschaft die tödlichen 13, bekannt für seine epischen Dichtungen über seinen eigenen Ruhm gab heute zum ersten mal eine Pressekonferenz.

Auf die Frage, wie er den Saisonauftakt sehe, antortete er: "Ich bin über alle Maße enttäuscht!"

Was die weiteren Pläne für die Saison wären: "Wir werden Kämpfen!"

Nach einem Hinweis auf das ungewöhnliche Trainingskonzept (töten auf 10 schritt) reagierte Maipai mit 3 schwerverletzten Reportern, worauf die Konferenz abgebrochen w

20.01.2006

VI 148 Aufgabe 3 Zeigen sie:

a) Satz von Bolzano-Weierstrass:

Jede beschränkte Folge hat eine konvergente Teilfolge.

b) Satz von Maipei: Jedes Team, das sich nach einem mathematischen Satz benennt, hat die Niederlagen verdient die ich ihm bescheren werde.

25.02.2006

Es liegt was in der Luft..

Offensichtlich hat auch Hans-Muslum diese Witterung aufgenommen. "Es stehen Neuwahlen an.. Zeit sich zu verpissen." Dachte er sich da wohl.. Deshalb fordere ich euch auf: "WÄHLT MUSLUM!! MUSLUM IST GUT FÜR ALLE!"

21.04.2006

Der Berg (U20)

Maipei öffnete seine Augen. Eine Saison war verstrichen im gleichklang mit dem Berg. Erst jetzt fiel ihm der tote Briefträger auf, den er in seiner tiefen Meditation erschlagen hatte. Aus den toten, skeletierten Händen entwand er einen Umschlag mit fockinStus Siegel. Mit einem lächeln quitierte er das gelesene und zog heiter seine katana um sie zu schleifen und zu ölen. "Wir ziehen in den Krieg alter Freund" murmelte er.

Brief: "Hi Maipei, ... Hilf mir mal bei der U20 Nationalmanscha

01.05.2006

Neue Harnische für die Krieger

Meipei sprach zu seinen Aspiranten. "Sehet Schüler ich habe euch feine Harnische, die eines Kriegers würdig sind, fertigen lassen. Ihr werdet damit in den Kampf ziehen und eure Feinde ZERMALMEN!!! Gewebt aus Furcht und mit der Magie der Unbesiegbarkeit versehen werdet ihr, meine Kinder, den Feinden unüberwindbar wie der höchste Berg erscheinen. Preiset Mich."

Leise lachend zog der Meister sich in seine Gemächer zurück.

09.05.2006

Der Fluch der Sieben Monde

Umbro der Gott aller Spähren wurde erweckt als Maipei seine Schüler Geißelte und war erzürnt. Noch niemals hatte er solch blanken Wahnsinn gesehen und wollte den Freveler strafen. In Gestalt eines Felsens wartete er auf dem Weg zum Berg. Gerade hatte Maipei den Fels erreicht, stürzte sich Umbro auf seinen Schädel. "Sieben Monde Kopfschmerzen und schlechte Laune sollst du haben so ist es der Wille der Götter!!" erklang es. "Orginell, doch nichts neues" dachte sich der Meister.

18.05.2006

Der Geruch von Tod

Den elf Samurai aus dem Hause Wustenriet war es nicht vergönnt gewesen friedlich zu sterben. Maipeis Blick war hart und unerbittlich! "Meister djcampi! Wie konntest du es wagen derbertum an die Assasinen der GMs zu verraten?" ssSwusch! Die Bewegung war für das bloße Auge zu schnell ,schon brach djcampi auf dem staubigen boden zusammen. das letzte was er sagen konnte war "ich.. wah..s nich.." Achtlos warf Meipei das noch pulsierenden Herz auf seine Leiche. "Mist! Dann sinds noch 799998

28.05.2006

Das Gedicht (Vorwort)

Vor Tausend Jahren erkannte ich das Wesen der Schwertkunst. Seitdem lebe ich, ohne einem bestimmten Weg zu folgen. So kann ich auf der Grundlage der Tugenden der Schwertkunst viele Künste und Fertigkeiten ausüben. Und alles ohne einen Meister. Um ein Gedicht zu schreiben, benutze ich weder die Gesetze Buddhas noch die Lehren des Konfuzius, noch alte Kriegschroniken oder Bücher über Heihô.

08.06.2006

Das Gedicht (Teil I)

Auf meinem Weg zu Pneue Hag/ mein 3er fett mit Pegel/ der Tacho nah dem Schalle zeigt/ den Weg mir kreuzt ein Flegel

ich denk noch so "EY MAN!! WAS GEHT?!?"/ grüß ihn mit meiner Hupe/ der Prolo merkt's, grüßt nicht zurück/ ich nehm in unter die Lupe

der dämlich Spasst, den kenne ich/ jetzt hagelts endlich Schläge/ was denkst du Spakk wer du d'n bist/ kreuzt unverschämt mein Wege

16.06.2006

Das Gedicht (Teil II)

Ich pack mein 45er/ und springe auf die Straße/ jetzt gibt es Beef/ jetzt wird gerockt/ jetzt gibts eins auf die Nase

der Flegel tot/ der Tag perfekt/ und was gelernt fürs leben

benimm Dich wenn Du Mai Pei siehst/ und du wirst es überleben

02.07.2006

Das Gedicht

Dieses großartige Lied soll fortan gesungen werden zu meinen Ehren, sprach Maipei und wie zur Bestätigung erzitterte die Rheinebene. Ein Donnergrollen wurde vernommen und der Meister war verschwunden.

07.07.2006

Maipei sprach zu seinen Schülern

Einst gab es einen Krieger der so unüberwindbar schien wie Iwato. Seine Kunst das Schwert zu führen war im ganzen Land gefürchtet, sodaß er schon zu Lebzeiten als Legende galt. Niemand fand sich der ihm im Kampf gewachsen war, niemand der seinem Schwert widerstehen konnte. Sein Weg war einsam und gepflastert mit Tod und Verderben. Weshalb es der Krieger so hielt weiß man nicht. Was ihm wiederfuhr wissen die Himmel. Man sagt, er zog sich auf einen einsamen Berg zurück und gründete eine Schule.

22.07.2006

Das dunkle Ritual

Trommel hallten durch die Finsternis. Droehnende Rythmen der Apocalypse, die jedem der sie vernahm von unheil kuendeten. Maipeis Juenger tanzten in wilder Trance um einen okulten Kreis. Der Meiser selbst stand schweissgebadet, unheilvolle silben murmelnd, im scheine der Flammen. Ploetzlich zuckten gruene Blitze und der Meister lachte gellend auf. der Ritus war geglueckt. DERBERTUM IST ERWACHT!!!!

04.08.2006

Ewige Nacht

Mit einer Salve aus den Todesstrahlern zerstörte das Raumschiff den Kometen. Die Hork hatten seinem Volk schon viel zu lange zugesetzt. Alle die sich in seinen Weg stellten mussten vernichtet werden. Plötzlich erschien eine Gitterstruktur, finite Elemente diskretisierten sich und explodierten.

Sabbernd öffnete der Meister seine Augen aus dem Halbschlaf vor seinem Fernseher. Er schaute auf die Uhr und murmelte etwas von Kohlsuppe, ehe er sich träge zu seinem Bett begab.

18.08.2006

Der Stein

Pyth'Rroh öffnete seine Augen. Ein gleißender Lichtstrahl ging durch den Raum als er sich umsah. Ein Geruch. Tief sog er den Duft ein und bei jedem Atemzug glühte seine Haut auf und dunkle Rauchwolken und Funken lösten sich von seinen Schuppen. Der Drache lachte in sich hinein als er den Geruch erkannte. Ein alter "Bekannter" war in der Nähe. Wohl mit einem perfiden Plan ihm den Stein der Unbesiegbarkeit zu stehlen. Sein leises Lachen steigerte sich in ungeheure Vorfreude. Komm und stirb!

22.08.2006

Der perfide Plan

Lange Jahre der Vorbereitung und tiefster Mediation hatte es gekostet. Maipei hatte gelernt. In Gestalt in Felsens wartet er am Ausgang der Höhle...

Also on Fandom

Random wikia