Fandom

Scratchpad

Abenteuer: AB 124b

215,901pages on
this wiki
Add New Page
Discuss this page0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Der Zug der Störche

(Achtung, die folgenden Informationen sind gänzlich MEISTERINFORMATIONEN!)


Autor: Chris Gosse
Umfang: 3 Seiten
Zeit und Ort: 1030 BF, eine Überlandreise von Garetien durch die Schwarzen Lande nach Ilsur


Inhalt:
Nachdem der neue höchste Pereine-Geweihte durch ein Wunder seiner Göttin die Stadt Ilsur Borbarads Erben entreißen konnte, ruft er die Gläubigen seiner Kirche zu Pilgerzügen zur Stadt auf. Während es noch zwei alternative Routen gibt, begleiten die Helden eine Pilgerschar auf dem gefährlichsten (aber eben auch gloreichsten) Weg: direkt durch die Schwarzen Lande.
Die potentiellen Begleiter der Helden werden in dem Szenariovorschlag nur kurz angerissen, ebenso die Route und die möglichen Erlebnisse des Zuges in den einzenen Teilgebieten der Schwarzen Lande.

Bei einem mehrwöchigen Pilgerzug einer 30köpfigen Schar, beschrieben auf 3 Seiten, wird naturgemäß sehr stark auf das Improvisationstalent des Spielleiters gesetzt, ebenso auf die Tatsache, dass er sich aus anderen Publikationen weitere Informationen zur Ausgestaltung einzelner Szenen und Handlungsabschnitte besorgt.


Aventurischer Bezug und Hintergründe:
Das Szenario nimmt Bezug auf die im gleichen Aventurischen Boten beschrieben geschichtlichen Entwicklungen (Rückeroberung Ilsurs) sowie auf die veränderte Lage in Garetien und den Schwarzen Landen nach dem Jahr des Feuers.

Also on Fandom

Random wikia