Fandom

Scratchpad

Abenteuer: AB 99

215,676pages on
this wiki
Add New Page
Discuss this page0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Die Kämpen des Brazoragh

(Achtung, die folgenden Informationen sind gänzlich MEISTERINFORMATIONEN!)


Autor: Tobias Hamelmann
Umfang: 4 Seiten
Zeit und Ort: Rondra 33 Hal, bei Khezzara im Orkland


Inhalt:
Im Rondra 33 Hal versammeln sich - wie alle drei Sonnenzyklen zu dieser Zeit - die Abgesandten vieler orkischer Stämme, um ihre Vertreter in einen rituellen Wettkampf gegeneinander zu stellen (eine Art brutale Olympiade). An diesen Festlichkeiten können auch die Spieler teilnehmen. Entweder, sie begleiten als orkische Charaktere einen der Stammesstreiter oder sie nehmen als Menschen/Zwerge in der Rolle als Schiedsrichter teil, in die sie wegen Unstimmigkeiten unter den Orks vom Anwesenden Schwarzen Marschall Sadrak Whassoi gedrängt werden. Die Anreise/Vorgeschichte der Charaktere muß jedoch noch vom Spielleiter selbst ausgearbeitet werden, sie wird im Szenario nur kurz motiviert.
Da die Modalitäten des Wettkampfes auf Betreiben des abwesenden Aikar Brazoragh geändert wurden, kommt es schnell unter den Anwesenden Orks zu Streitereien. Der Wettkampf soll vier Tage dauern, die Teilnehmer müssen verschiedene Wettkämpfe überstehen (und überleben ...). Dem Gewinner (und damit dessen Stamm) winken hohe Ehren. Natürlich geht es nicht ganz mit rechten Dingen zu, einige konservative Stammesvertreter versuchen, die Neuerungen auszusetzen während andere Stammesvertreter schlichtweg versuchen, ihrem Kandidaten Vorteile zu verschaffen oder Konkurrenten gleich aus dem Weg zu räumen. So stellt sich den Helden als orkische Begleiter oder menschliche Schiedsrichter die Aufgabe, für einen (fairen) geordneten Ablauf zu sorgen - auch, um das eigenen Überleben zu sichern. Die Wettkämpfe sind: ein nächtlicher Geländelauf (mit einem aus Bluthunden bestehenden 'Aufräumkommando'); Baumwerfen; Stierringen; Gedultsprobe.

Der Ablauf des Szenarios ist recht offen gehalten, es gibt keine feststehenden Schurken und Ablaufpläne, sondern jeweils Vorschläge zu Sabotageakten; lediglich der spätere Gewinner ist bereits festgelegt.


Aventurischer Bezug und Hintergründe:
Der in dem Wettkampf ermittelte Ork hat einen Rolle im Abenteuer Das Vergessene Volk. Dieses Szenario und das genannte Abenteuer sind aber vollkommen eigenständig und bedürfen einander nicht. Sie geben in Kombination nur einen 'netten' Wiedererkennungswert.
Das Szenario steht durch seinen Bezug am Rand der Pläne des Aikar Brazoragh.

Also on Fandom

Random wikia