Fandom

Scratchpad

Eldar

216,004pages on
this wiki
Add New Page
Discuss this page0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Eldarion "Eldar" Le Rule Sateque
Eldarion "Eldar" Le Rule Sateque
Herkunft i.w.S. Nightmare-sei
Rasse Nachtmahr
Geburtsdatum genaues unbekannt
Alter unrelevant
Familie Sohn: Ramirez

Tochter: Sin
Tante: Nemes

Haarfarbe Dunkles Braun
Augenfarbe sehr dunkles blau
Größe 190cm
Gewicht 88kg
Waffe Fear und Verity
Techniken unbekannt

Geschichte

Die Geschichte, genauer gesagt die wahre Geschichte Eldars, lag lange Zeit im Dunkeln und es herrschte niemals gänzliches Wissen über sie. Vielmehr war sie geprägt von Wirren und Verwechslungen, mit denen nun aber gänzlich abgerechnet wird.

An seine Jugend hat Eldar kaum noch Erinnerungen, es ist eher so als ob ob diese Zeitperiode aus seinem Gedächtnis fast vollständig verschwunden sei und er sich lediglich noch an einzelnen Bruchstücke erinnert. So glaubte er lange Zeit, dass seine Mutter der Rasse der Ela angehörte, allerdings erwies sich dies in späteren Jahren als ein Täuschungsmanöver, um seine wahre Mutter zu schützen. Über seinen Vater jedoch konnte er Klarheit schaffen. Dies war sein primäres Ziel gewesen, als er zum ersten Mal auf die Erde gekommen war und in Kontakt zu den anderen Streitern dieser Zeit getreten war. Sein Vater war ein Nachtmahr mit Namen Le Rule, ein Mitglied der X-Elite des Königs der Nachtmahren Raiden Sateque. Jedoch ist dies nur die halbe Wahrheit. Le Rule hieß mit vollem Namen Yashiro Le Rule und war Raidens Cousin. Im großen Krieg zwischen den Kijinons und den Nachtmahren wurde Yashiro, um den zermürbenden Krieg zu beenden, gezwungen gegen Lysia, die Tochter Fallermatherons und seine heimliche Liebe, anzutreten. Dieser Kampf, über dessen Ereignis nichts genaues bekannt ist, hatte Yashiro innerlich tief getroffen. Danach war er nie mehr wie zuvor. Erst viel später erfuhr Eldar, dass seine wahre Mutter Lysia war, zu dieser Zeit diente er bereits Raiden und es hatte sich eine große Liebe zwischen Eldar und Raidens Tochter Kaze entwickelt. Auf der Melkaba heirateten sie schließlich und aus dieser Verbindung gingen die Zwillinge Ramirez und Sin hervor. Allerdings wurde die Geburt für Eldar zu Freude und tiefster Trauer zugleich. Kaze starb und dieses Ereignis zeichnet den Nachtmahren noch heute. Nachdem Raiden und das meiste seines Gefolges auf mysteriöse Art und Weise verschwand trat Eldar sein Erbe an und rief sich zum neuen König der Nachtmahren aus. Doch die meisten Planeten hatte sich von Raidens Terrorherrschaft abgewendet und waren froh nicht mehr unter dem Joch der Nachtmahren dienen zu müssen. Zudem wurde Eldars Herrschaft schwer angezweifelt und erst ein Kampf gegen Fallermatheron, die Königin der Kijinons und erbitterste Gegnerin der Nachtmahren, den er gewann, ließ die Kritiker verstummen. In diesem Kampf verwendete Eldar erstmals die berühmten Schwerter seiner Vorfahren, Fear und Verity. Sein jetztiges Ziel ist es das alte Reich der Nachtmahren wieder neu erstrahlen zu lassen.

Aussehen

Eldars Haar reicht ihm inzwischen bis über die Schultern, doch es wirkt nicht zersaust oder ungepflegt, sondern eher geschmeidig. Sein ganzes Äußeres wirkt seriös und erhaben. Man kann seinen Körpberau als überaus athletisch und muskulös beschreiben. Dazu trägt er seine zwei Schwerter auf dem Rücken unter einem längeren schwarzen Mantel, auf dem das Zeichen der Nachtmahre, der Zwillingsmond, abgebildet ist.

Charakter

Früher war Eldar ein sehr hilfsbereiter Freund gewesen, doch die Ereignisse seines Lebens haben ihn gezeichnet und sich verändern lassen. Heutzutage ist er sehr viel verschlossener und kälter. Er zeigt sich nur ganz bestimmten Menschen gegenüber offen und wirkt meistens kühl und desinteressiert. Man muss sich sein Vertrauen erst verdienen, doch zögert er dennoch nie einem Freund aus der Not zu helfen. Seine Familie geht ihm über alles und er würde alles für seine Kinder tun, da sie das letzte Bindeglied zu Kaze sind, dass ihm geblieben ist.

Stärken

Über Jahre gewonnene Erfahrung und angeignete Stärke. Er lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und setzt seine Techniken äußerst effektiv ein. Jedoch zeigt er auch nie seine ganze Kampfkraft, daher ist es sehr schwer ihn einzuschätzen.

Schwächen

Er kann sich schlecht auf andere außerhalb seiner Familie verlassen. Es dauert sehr lange bis er jemanden vertrauen kann und somit mutet er sich selbst oft zuviel zu.

Kampfstil

Eldars Kampfstil beruht auf seiner enormen Geschwindigkeit. Er verwendet äußerst präzise, effektive Angriffe.

Also on Fandom

Random wikia