FANDOM


Hallo zusammen,

ich habe am Sonntag den 28. Aug. die Kartbahn Liedolsheim von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr reserviert und für 10 Personen (Mindestanzahl für eine Reservierung) das Rennpaket "Cup Race" bestehend aus 10' Quali + 30' Rennen für 50,00 EUR p. Pers. gebucht. Maximal sind 22 Leihkarts gleichzeitig auf der Strecke erlaubt. Sollten weniger als 10 Personen erscheinen muss man trotzdem den vollen Preis für 10 Personen bezahlen. Außerdem werde ich 150 EUR anzahlen müssen. Ich bin aber guter Dinge, dass wir deutlich mehr als 10 Personen zusammenkriegen werden.

Allgemeine Infos:

Die Outdoorstrecke gehört mit ca. 65 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit zu den schnelleren in unserer Gegend und macht richtig Spaß. Für die Jungs und Mädels ohne eigenen Helm stehen Leihhelme ohne Gebühr zur Verfügung, für die allerdings eine eigene Sturmhaube notwendig ist (beim Kartbahnbetreiber für 3 EUR zu erwerben).

Bei schlechtem Wetter kann der Termin kurzfristig (also bis zur Abfahrt von daheim) verschoben aber nicht storniert werden.


Ablauf:

12:30 Uhr: Einweisung

13:00 Uhr: Quali (10min) + anschließendes Rennen (30min)

14:00 Uhr: Mittagessen + Nachbesprechung (open end)


Anfahrt:

Kartbahnring 1, 76706 Dettenheim

Aufgrund von Ferien ist gegebenfalls die A8 zu meiden --> Landstraße (B10, B35)


Zweisitzer:

Momentan ist nur ein Zweisitzer vorhanden, bei dem Kinder ab 4 Jahren (Leihelme und Sturmhauben sind vor Ort verfügbar) auf dem Beifahrersitz rumkuschiert werden können. Ich habe den für unsere Session mitreserviert (74 EUR für 40min) um Leonard ein paar Runden rumzukuschieren (laut Betreiber ist man damit ca. 3s langsamer, was bei der Strecke nicht wirklich viel ist) und anderen Papis dasselbe zu ermöglichen. Allerdings hat dieses Kart momentan keinen Transponder 8-(

Die 24 EUR Mehrkosten würde man auf die Papis aufteilen und das Kart nacheinander benutzen, was z.B. bei 4 Papis folgendermaßen aussehen würde:

Papi1+Kind1 fahren den Zweisitzer im Quali (10min).

Danach starten Papi2+Kind2 das Rennen im Zweisitzer und Papi1 kriegt den Einsitzer, den Papi 2 im Quali hatte --> Kind 1 verlässt die Boxengasse und kommt zu einer Aufsichtsperson.

In der 10. Rennminute kommen Papi2+Kind2 und Papi3 zum Kartwechsel in die Boxengasse --> Kind2 wird gegen Kind3 getauscht ;-)

In der 20. Rennminute läuft es mit dem letzten Wechsel analog ab.

Meiner Meinung nach machen mehr als 4 Kinder bzw. Kartwechsel keinen Sinn mehr, weil man viel Zeit für Kartwechsel verlieren würde und die Kids zu kurz auf der Strecke wären.


To-Do:

In die Liste eintragen bzw. 22 Fahrer (w+m) voll machen! Bei Interesse am Zweisitzer bitte Vorname von Papi und Kind eintragen (siehe meinen Eintrag)!

Der Doodle-Link darf gerne an "zuverlässige" Jungs und Mädels weitergeleitet werden!

ATTACK!!!

Ich freue mich auf ein zahlreiches Erscheinen und spannende Battles auf der Rennstrecke.

MfG

Alex

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.