Fandom

Scratchpad

Nothing nor MONEY

224,619pages on
this wiki
Add New Page
Discuss this page0 Share

Welcome to the Nothing nor MONEY mini wiki at Scratchpad!

You can use the box below to create new pages for this mini-wiki. Make sure you type [[Category:Nothing nor MONEY]] on the page before you save it to make it part of the Nothing nor MONEY wiki (preload can be enabled to automate this task, by clicking this link and saving that page. Afterwards, you may need to purge this page, if you still see this message).

Prolog

Ich muss vorausschicken, dass ich in ein Thema eingestiegen bin, das mich trotz meiner Jugend schon seit Jahren beschäftigte und beschäftigt: Diese gnadenlose Ungerechtigkeit auf unserer Welt und dem meiner Meinung nach auslösenden Grund für das Übel – das Geld und der fanatisch fundamentale Kapitalismus einiger weniger Leute auf dieser Welt, die da-mit unfassbares Leid anrichten.

Ich habe mich richtig verbissen in die Idee, einen Weg zu entwickeln, wie man dieses Unheil und diese Ungerechtigkeit in der Verteilung von so vielen und übermässig vorhandenen Ressourcen beseitigen könnte. Und je mehr ich mich in das Thema einarbeitete, Möglichkei-ten fand und prüfte, wieder verwarf, andere Modelle einfügte und mir deren Möglichkeiten in einer realistischen Welt vorstellte, um so mehr musste ich mir eingestehen, dass es ein Wunschdenken war und wie meine idealistischen Vorstellungen einer Verwirklichung immer mehr in einem Nebel zu verschwinden drohten. Eigentlich wollte ich schon aufgeben und mir eingestehen, dass ich einen Weg und ein The-ma für meine Arbeit gewählt hatte, das, wenn vielleicht auch gar nicht falsch und unrealis-tisch, so doch mindestens zu früh für unsere Gesellschaft und Welt ist.

Dann aber traf ich einen Menschen auf dem Bahnhof einer Schweizer Stadt, der mir eine DVD anbot, die schon in einer mich faszinierenden Hülle steckte. Zuerst dachte ich an eine Sekte oder eine religiöse Gruppe, doch dann hörte ich ein bisschen zu und verstand die Worte, die Wort für Wort meine Einstellungen und Lebensgefühle bestätigten. Ich war sehr neugierig und konnte es kaum erwarten, diesen Film zu sehen, da schon die Inhaltsangabe Wichtiges und Richtiges auszudrücken schien und genau meine Ideen ansprach. Ich habe mir dann den Film so schnell als möglich angeschaut, und ich wusste wieder, dass ich an meiner Arbeit weitermachen muss! Und ich habe mich damit abgefunden, dass die Zeit dafür noch nicht reif ist und dass solche Wandel viele viele Jahre möglicherweise dauern könnten. Aber ich habe mir selber wieder Mut gemacht, dass ich vielleicht einige andere da-von überzeugen könnte und dass in einer Art Wicki mit einer Gemeinschaft von Gleichge-sinnten mit der Zeit was entsteht, auf das man aufbauen kann. Meine Hoffnung bleibt beste-hen und hat sich nach diesem Film verstärkt. Wir müssen auf unsere Welt und dem ganzen Leben darauf einfach Rücksicht nehmen und aufpassen!

Einleitung

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.